Das Jahr der entscheidenden Wende!

Dieses Jahr werde ich im Mai in Rente gehen, das habe ich mir vorgenommen. Die Details meines Ausscheidens aus der Firma miss ich noch abstimmen. Dann beginnt ein komplett neuer Lebensabschnitt. In diesem Tagebuch war oft von beruflichen Herausforderungen die Rede, von den unzähligen Fernsehstudios, die unter meiner Planung entstanden sind. Von vielen Computer Interessen war die Rede, und den vielen Erlebnissen in der Freizeit. All das steht nun unter der Überschrift einer völlig anderen Zeiteinteilung. 860x860Zeichnung: Karin Mihm

 Wenn alles so klappt, dann werde ich auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung das Datenbank Projekt der Firma weiter betreuen, was ich auch von Zuhause aus tun kann. Ich freue mich auf Reisen an die Ostsee - Stillstand ist auch nicht gesund! 

Alter Gedanklich muss man sich halt auch auf das Eine oder Andere vorbereiten!