Das Abschiedsgeschenk nach einem langen Berufsleben: 

Package

... besser als gar nichts, aber auch nicht gerade üppig. Einige Dinge sind noch zu klären, aber ich behalte weiterhin eine geringfügige Beschäftigung, und kann so noch die Dinge erledigen, die ich auch am besten kann. Der Wechsel in das Rentner Dasein wird dann auch nicht so heftig.

Morgen, am 13 Februar habe ich den Termin bei der Rentenkasse mit dem Ziel des Antrags auf Rente. Auf Grund meiner Schwerbehinderung  2 Jahre früher als regulär. Der letzte Arbeitstag wird wohl der 31.04. dieses Jahres sein.

Ich freue mich darauf, mehr Zeit für mein schönes Hobby Fotografie zu haben - es gibt so viele Motive in der schönen Stadt Berlin, die ich noch ablichten will, und wo ich noch keine Zeit dazu hatte.